Windschutz am Strand oder Camping

Windschutz Strand: Sie wollen am Strand mit Ihren Kindern entspannen und das soll Erholung bieten, jedoch kann der Spaß schnell durch Wind und Sand gestört werden. Wer einen wirklich guten und perfekten Strandaufenthalt plant, der sollte sich gut vorbereiten. Gerade wenn man mit Kindern und insbesondere kleinen Kindern am Strand ist braucht man einen Schutz gegen Wind und Sand. Der umherfliegende Sand kann schnell jeden Strandausflug abrupt beenden. Bereits bevor man eine Reise zum Strand, mit Meer und Wellen plant, sollte man sich nach einem Windschutz für den ungestörten Strandtag umsehen.

Windschutz Strand mit beliebten Varianten:

Windschutz für Strand oder Camping
Bild und
Beschreibung
HighlightsKundenbewertungca. Preis*Amazon Angebot
Windschutz StrandIdena 7571004 – Baumwollwindschutzinklusive 7 Holzstäbe, Größe: 800 x 80 cm, Holzstäbe: ca. 110 cm (30 cm für Bodenhalt)

Mehr Info
Windschutz CampingEasy Camp WindschutzWindschutz vor unerwünschte Brisen, Einfacher Aufbau

Mehr Info
Windschutz kaufenHIGH PEAK Wind- und Sichtschutz MistralWindschutz mit Sichtfenster, 2.000mm Wassersäule

Mehr Info
Windschutz TestColeman 205089 Windschutz XL750 x 165 cm, extra großer Windschutz, flexible Stäbe aus Fiberglas

Mehr Info

Die Übersicht zeigt Bestseller beim Amazon Versand in zufälliger Anordnung.

Unterschiedliche Möglichkeiten für den Windschutz

Es gibt einige Modelle die auch gleichzeitig noch Schutz gegen die Sonne bieten. Ein Windschutz ist in diesen Fällen wirklich sinnvoll, denn dann kann man sich unabhängig jeden Platz am Strand aussuchen. Diese schnell aufbaubaren und einfach zu transportierenden Strandbegleiter sind optimal geeignet um eine Sitz und Spielecke für Kinder zu schaffen, an dem es kein Problem mit Wind und Sand gibt.

Auch der Sichtschutz ergibt sich aus solch einem Windschutz, dass erlaubt es Ungestört und mit der gewissen Diskretion am Strand sein zu können und dies nicht nur für die Kleinen. Der Wind und der damit umherwehende Sand sind nicht nur störend, gerade bei Kindern können durch scharfe Sandkörner störende Beeinträchtigungen in den Augen geschehen, wie schnell ist es passiert und an vielen Küsten weht nun einmal der Wind sehr stark. Das gehört eben dazu und das können Sie mit guter Vorbereitung und der Anschaffung eines Windschutzes verhindern.

Windschutz: Unbeschwert am Strand den Tag mit Kindern verbringen

Wenn Sie im Urlaub am Strand sind und Sie haben wirklich an alles oder zumindest vieles gedacht, dann gehört ein Schutz gegen Wind und Sand , mit zu den wichtigen Dingen die Sie benötigen. Wie schon beschrieben bieten sich viele Lösungen. Zum einen gibt es Stellwände aus Leinwand oder Kunstfaser, die mit einigen leichten Stangen im Sand aufgestellt werden und dann über Leinen sicher gespannt werden.

Sie stellen dann einfach diese Sichschutz- und Windschutzwand auf und Sie haben dann den benötigten Windschutz. Auch halb offene Strandmuscheln im Test bieten Windschutz und auch Windschutzwände mit einem Sonnensegel gibt es speziell für den Urlaub am Strand. Sie sollten sich also rechtzeitig nach einem guten Windschutz umschauen und aus dem Angebot eine Auswahl treffen. Die Meisten Systeme die im Handel sind benötigen keinen großen Stauraum, sie sind leicht und dementsprechend leicht zu verstauen.

Für einen Teil des Wetters mit einem Windschutz Vorsorge treffen

Sie haben mit einem Windschutz bestimmte Teile des Wetter im Griff, Sie haben zumindest eine Erleichterung mit dem Wind. Nicht nur dem umherwehende Sand, sondern ein immer wehender Wind kann auch kühl. Wenn Sie beispielsweise im Frühjahr verreisen und das Wetter am Strand zwar sonnig ist und doch noch ein wenig kühl, dann können Sie sich mit einem solchen Schutz gegen den Windsch ein kleines Sonnenparadies schaffen, in dessen Areal die Temperatur durch die Sonne gehalten wird. Das wird auch Ihren Kindern gefallen und hier macht es dann Spaß zu Buddeln. Sie sehen also ein Windschutz ist sowohl im Sommer, wie auch in der Übergangszeit am Strand hilfreich und praktisch.

Zelte und Strandmuscheln als Schutz gegen Wettereinflüsse

Die Strandmuschel als ein Beispiel für Wind- und Sonnenschutz bietet zudem auch Schutz bei plötzlich auftretendem Regen. Hier können Ihre Kinder und Sie dann erst einmal Schutz suchen vor einem Schauer. Also müssen Sie nur rechtzeitig überlegen und auswählen. Was ist nun besser geeignet, die Stellwand aus einer Plane, Leinwand oder leichtes Kunststoffgewebe, oder vielleicht nehmen Sie gleich ein Ultraleichtzelt mit, dass Ihnen optimal alle Wetterereignisse erspart. Alle diese Systeme bieten Ihnen Schutz gegen Wind, Sand und vor allem plötzlich auftretendes schlechtes Wetter. Im Sommer reicht natürlich die Wand aus einer Plane mit den nötigen Stäben und den Leinen zum befestigen.

Vorteile die diese Systeme bringen

– Schutz gegen Wind und Sand
– Wetterschutz gegen Sonnen und Regen
– Sichtschutz zur Abgrenzung am Strand
– leichter Auf- und Abbau
– leichter Transport
– komplette Systeme mit allem Zubehör
– wenig Stauraum durchdachte Konzeption
– preiswert und qualitativ hochwertig

Worauf man achten sollte wenn man einen Windschutz kauft

Sie haben es also in der Hand und worauf Sie achten sollten ist Qualität. Einige preiswerte Systeme die gegen Wind schützen sind zwar billig beim Kauf, erweisen sich meist aber nicht als sehr stabil. Denken Sie daran, wie stark eine Brise am Strand sein kann und was dann solch eine Wand aushalten muss. Das gleiche gilt für Strandmuscheln oder Zelte. Auch hier gilt lieber etwas gutes kaufen, was es bestimmt auch nach einer guten Recherche im Internet irgendwo im Angebot gibt.

Sie können sich natürlich bei einigen Outdoor Händlern erst einmal einen Überblick verschaffen und dann sehen Sie auch wie viel Platz solch ein Schutz gegen den Wind in Ihrem Gepäck benötigt. Sie sollte  darauf achten, dass ein solches System komplett mit viel Zubehör angeboten wird, denn jedes Gelände braucht die unterschiedlichsten Befestigungsanker. Finden Sie den richtigen Windschutz.

*Bitte beachten: Die Preisangaben werden nicht täglich aktualisiert. Ggf. zusätzlich Versandkosten. Es kann Abweichungen geben. Alle Preisangaben incl. MwSt.