Glossar

Auf unserem Portal nutzen wir zahlreiche Fachbegriffe, die Interessenten nicht kennen und wollen daher an dieser Stelle einige Begriffe erläutern.

  • PopUp FunktionDie Pop-Up Funktion ist bei Strandmuscheln oder Wurfzelten besonders praktisch. So lassen sich die Strandmuscheln sehr klein zusammenfalten und zum Beispiel in der Strandtasche gut transportieren. Der Aufbau erfolgt sehr einfach und man braucht keine Stangen oder ähnliches zusammenstecken. Die Strandmuschel wird einfach in die Luft geworfen und ist dann von alleine vollständig ausgedehnt und einsatzbereit.
  • UV-SchutzEin ausreichender UV-Schutz ist für Kinder besonders wichtig. Dieser wird auch von den Herstellern der Strandmuscheln mit angegeben und gibt ähnlich wie bei Sonnenmilch den Schutzfaktor an. UV-Strahlung kann die Haut schädigen und desto höher der Wert bei den UV-Schutzzahlen angegeben ist, desto mehr Schutz bietet das Modell. Die Entschiedung liegt bei jedem selbst, wie viel Wert man auf dieses Ausstattungsmerkmal legt.
  • HeringeUnter Heringen im Zusammenhang mit Zelten oder Strandmuscheln versteht man Zubehör, welches meist im Lieferumfang enthalten ist und die Möglichkeit bietet, eine Befestigung im Boden oder Sand vorzunehmen. Dazu werden die ca. 30 cm lange Metallstäbe in dem Boden befestigt und mit den Befestigungsschnüren verbunden. So ist das Zelt oder die Muschel gut gegen Wind gesichert und fleigt nicht bei dem kleinsten Windstoss weg. Besonders ratsam ist es diese Art der Befestigung am Strand zu nutzen, da dort schon mal häufiger der Wind etwas kräftiger weht.
  • PackmassDas Packmass gibt an, wie die Dimensionen im zusammengefalteten Zustand sind. Relevant ist dies, wenn man den Windschutz im Rucksack verstauen möchte und nicht genau weiß, wie viel Platz benötigt wird.
  • Obermaterial aus PolyesterPolyester sind künstlich gewonnene Stofffasern, die strapazierfähig sind und als Obermaterial bei Strandmuscheln zum Einsatz kommen. Polyester knittert wenig und ist auch schnell wieder trocken, falls es doch einmal zu einem Regen kommt.
  • FiberglasFiberglas ist glasfaserverstärkter Kunststoff und wird häufig als stabile Variante für das Gestänge eingesetzt.